In Deutschland gibt es viele verschiedene Selbsthilfeorganisationen die sich um die Fragen und Probleme von Blinden- und Sehbehinderten Menschen kümmern.  Viele Neubetroffene wenden sich als erstes an ihre Krankenkasse und sind dann nach dem Telefongespräch nicht viel schlauer aus vorher, da die Mitarbeiter der Krankenkassen nicht das nötige Fachwissen zu diesem großen Fragenkatalog haben.

Die Selbsthilfe AUGE möchte Sie hier über wichtigsten Kontaktstellen zu Augenerkrankungen, Blindheit, Sehbehinderung, Mobilitätstraining, Hilfsmitteln, Diskussionsforen, Selbsthilfegruppen usw. informieren.

Teilhabe am Arbeitsleben
Der Gesetzgeber hat rechtliche Möglichkeiten geschaffen, damit Menschen mit Seheinschränkungen wieder zurück in die Arbeit finden. Berufliche Reha hilft weiter!
Die Initiative "VISIO-N" bietet Betroffenen Infos, Tipps und Hilfe rund um das Thema Umschulung und berufliche Rehabilitation.
www.visio-n.info

Selbsthilfeorganisationen
Bei den Selbsthilfeorganisationen erhalten Sie Tipps und viele Informationen im Umgang mit ihrer Augenerkrankung

Bundesverband AUGE e.V. (Glaukom, AMD, Trockenes Auge, Katarakt, Entzündliche Augenerkrankungen, Beratungstelefon),

Deutscher Blinden und Sehbehinderten Verband (DBSV)

Pro Retina (Netzhautdegeneration), Webseite

AMD-Netz (Makuladegenration)

Bundesverband Glaukom

Glaukom-Kinder

Deutsche Uveitis Arbeitsgemeinschaft DUAG e.V.

Selbsthilfekontaktstellen

NAKOS

Bundesverband AUGE

Selbsthilfe AUGE

Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V.

Der Paritätische

KISS

Schon mal an Selbsthilfegruppen gedacht